1. Etappe: Bonnewitz - Wehlen

- mit dem Bus Linie 63 von Mockritz nach Bonnewitz (ca. 1 Stunde)

- 2 Zonen 4.10 EUR

Start 10:45 in Bonnewitz
Start 10:45 in Bonnewitz

- von Bonnewitz den DMM-Weg nach Liebethal, dieser Weg ist zur Zeit gesperrt, wir sind aber durchgelaufen

- am Ortsanfang hinunter zum Liebethaler Grund, hier beginnt der Malerweg

- am 2.3.2018 war der Weg durch den Liebethaler Grund nur bis zum Wagnerdenkmal geöffnet (Durchgang durch die Lochmühle gesperrt)

- leider habe ich für die Wanderung am 10.4.2018 im Internet keine aktuelle Information zur Sperrung des Weges gefunden, so dass wir oberhalb des Liebethaler Grundes bis Mühlsdorf gelaufen sind, Wegweiser sind vorhanden

- die Sperrung ist sehr bedauerlich, da der romantische Liebethaler Grund eine gute Einstimmung für den Malerweg ist

- der Malerweg ist zur Zeit (Stand: 30.09.2018) durchgängig begehbar.

Richard-Wagner-Denkmal
Richard-Wagner-Denkmal

- von Mühlsdorf hinunter zur Lochmühle (die Absperrung war verschoben) und zum Denkmal

- hier unbedingt die Musik anhören

- ankommende Wanderer bestätigten den möglichen Durchgang !?

- auch die Absperrung weiter auf dem Malerweg über die Brücke war verschoben und damit für uns machbar

- an der Daubemühle war wieder die Sperrung zur Lochmühle angezeigt

- für mich eine unklare Situation am Anfang der Wanderung (Stand: April 2018)

Lochmühle im Liebethaler Grund
Lochmühle im Liebethaler Grund
Wesenitz
Wesenitz

- durch Mühlsdorf hinauf zum Koordinatenstein

- sehr schöner Rastplatz mit Blick ins Osterzgebirge

- dann abwärts ins Wesenitztal

- aufwärts nach Lohmen

vor Lohmen letzter Blick zum Borsberg
vor Lohmen letzter Blick zum Borsberg

- durch Lohmen, dann abwärts in den Schleifgrund

- durchs Felsentor in den Uttewalder Grund

- durch den Wehlener Grund nach Wehlen

Fazit:

- einfache, sehr schöne Wanderung

- auch als Tageswanderung möglich

- Länge: 14.0 km

- Wanderzeit: 4:00

- aufwärts: 440 m

- abwärts: 480 m

im Uttewalder Grund
im Uttewalder Grund
15:35 in Wehlen
15:35 in Wehlen
Abendessen im "Bauernhäusel"
Abendessen im "Bauernhäusel"

- Übernachtung im Hotel garni

"Wehlener Hof"

sehr gut und viele Tipps vom Chef

Doppelzimmer mit Frühstück: 95 EUR 

www.wehlener-hof.de

- mit der Fähre über die Elbe (Hin- und Rückfahrt 4 EUR)

- Abendessen im "Bauernhäusl"

sehr gut und preiswert

www.pension-gasthaus-bauernhaeusl.de

- Aufstieg zur Burgruine

von der Burgruine elbauf
von der Burgruine elbauf